Moussa Mbarek

Das Leben in Bildern – Die Sprache der Hände

Die Sache mit dem Turban

Ja, es ist richtig, wir Tuareg tragen unseren Turban. Der heißt bei uns Tagelmust. Aber wir sind hier nicht in der Sahara 🙂

Und ja, ich habe einen im Schrank liegen. Aber noch besser, heute ist endlich mein Päckchen gekommen mit unserer traditionellen Festkleidung. Yieppieh. Wahrscheinlich werde ich sie dennoch nur bei Ausstellungseröffnungen tragen, sonst fällt man einfach zu sehr auf.

Und … stellt euch vor, der Stoff wird eigentlich im Erzgebirge vorgefertigt (siehe auch www.saechsische.de/erzgebirgler-liefern-damast-in-alle-welt). Er wird dann nach Afrika geschickt, um dort gefärbt, mit Indigo behandelt und verarbeitet zu werden. Die fertige Kleidung geht über Frankreich zurück nach Sachsen. Es ist eine verrückte Welt.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2021 Moussa Mbarek

Thema von Anders Norén